= 50 Punkte) können wiederholt werden, wenn dies mit dem Anmeldeformular zur Wiederholungsprüfung beantragt wird. Wenn. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Die Prüfung zum Handelsfachwirt erfolgt schriftlich und mündlich. Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 180 Minuten • Die schriftliche Prüfung wird am Tablet durchgeführt. Die Prüfung ist bestanden, wenn durch die mündliche Ergänzungs-prüfung in dem betreffenden Fach mindestens ausreichende Leistungen erzielt wurden, und die erforderlichen 300 Punkte erreicht wurden. Eine Menge Begriffe, die Teil der Prüfung zum Bestehen einer Berufsausbildung sein können, aber nicht müssen. Wichtig ist, dass Du in den Bereichen Geschäftsprozesse und dem Einsatzgebiet ein ausreichend erzielst, also mindestens 50 Punkte. In 180 Minuten müssen Sie rund 70 Fragen beantworten und mindestens 50% der maximal möglichen Punkte erreichen. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten, ich habe meine Prüfung GA1 , GA2 und WISO jeweils mit befriedigend geschafft, jedoch durch die Dokumentation und dem Fachgespräch mit 42 und 41 Punkten (also jeweils mangelhaft) nicht bestanden. In einer Dauer von ca. Eine Testprüfung können Sie bei. Beschaffung und Logistik Außerdem prüft Sie die IHK in ein… Schriftliche Prüfung. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Bankfachwirt/-in nach dieser Rechtsverordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. IHK Zwischenprüfung | gestreckte Abschlussprüfung | Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 | mündliche Prüfung . Die gestreckte Abschlussprüfung besteht aus zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen. Wer mit 50 oder 51 Punkten die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden hat, darf sich zunächst freuen. (bestehen tut man ab 50 Punkten) Bewertungsschlüssel IHK Note 1 sehr gut 100 - 92 Punkte Der IHK Notenspielegel für die Abschlussprüfung Zusammengefasst: 100-92 Punkte Note 1 sehr gut unter 92-81 Punkte Note 2 gut unter 81-67 Punkte Note 3 befriedigend unter 67-50 Punkte Note 4 ausreichend unter 50-30 Punkte Note 5 mangelhaft unter 30-0 Punkte Note 6 ungenügend ausführlich Note Punkte Note Punkte Note Punkte 1,0 100 3,0 73 5,0 38 1,1 98 3,1 71 5,1 36 1,2 96 3,2 70 5,2 34 1,3. Darin ist anzugeben, welche Prüfungsleistungen in einer Wiederholungsprüfung nicht mehr wiederholt werden müssen (§ 26 Absatz 2 bis 3). erklärt Super-Angebote für Ihk Fachwirt hier im Preisvergleich bei Preis.de Ungenügende Leistungen, also Bewertungen die zwischen 0-29 Punkten liegen, führen in manchen Berufen dazu, dass Prüfungen nicht bestanden sind. Im Krankheitsfall. (1) Bei nicht bestandener Prüfung erhält die zu prüfende Person von der IHK Südlicher Oberrhein einen schriftlichen Bescheid. Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden, wenn der Mittelwert >= 50 Punkte (ausreichend) beträgt. Über die in Teil 1 erbrachten Leistungen erhält der Prüfling unmittelbar nach der Durchführung eine schriftliche Bescheinigung. Es gibt Ausbildungsberufe, in denen es eine Zwischenprüfung und eine Abschlussprüfung gibt. In den praktischen Prüfungen Güterkraftverkehr und Personenverkehr sind insgesamt höchstens folgende Punkte erreichbar Die Prüfung wird nach dem 100-Punkte-Schema der Industrie- und Handelskammern bewertet. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Zum Bestehen müssen jeweils mindestens 50% der Punkte erreicht werden. Angenommen Sie haben gerade eine Prüfung (z.B. Nehmen wir mal an, Du bestehst nicht (was Dir mit Prozubi nicht passieren kann), aber im Fall der Fälle, dass es doch passiert. Wirtschafts – und Sozialkunde 3. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. IHK Prüfung Zeugnisnoten – alles über Notendarstellung, Notenschlüssel und Notenstatistik ... Wie gut ist mein Prüfungsergebnis im Vergleich zum Landes- und Bundesdurchschnitt? Die Abschlussprüfungen waren standen die letzten 2 Wochen an. Im Zentrum der Prüfung steht eine größere ganzheitliche Aufgabe, die in mehrere Teilbereiche aufgeteilt ist. 1 ist eine Bescheinigung auszustellen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. In den Prüfungen während der Ausbildung werden keine Noten sondern Punkte vergeben, die Punkte bedeuten umgerechnet folgendes: Punkte: Note: Ausdruck: 92-100: 1: Sehr gut: 81-91: 2: Gut: 67-80: 3: Befriedigend: 50-66: 4: Ausreichend: 30-49: 5: Mangelhaft: 0-29: 6: Ungenügend: Um eine Prüfung zu bestehen, musst du mindestens 50 Punkte haben. Die Prüfung besteht aus drei Fächern: 1. Mit den Lernfeldern aus der Berufsschule haben die IHK-Prüfungen nur indirekt etwas zu tun und mit deren Noten schon gar nicht. Wenn es in der Ausbildungsordnung keinen Hinweis auf eine Gewichtung gibt, werden die Prüfungsbereiche gleich gewichtet. In der Ausbildungsordnung sind Zeitpunkt, Inhalte und Struktur der Prüfung sowie die Regeln für das Bestehen festgelegt. 0-49 Punkte: Prüfung ist nicht bestanden 50-100 Punkte: Prüfung ist bestanden ... Allerdings sollte man bei einer Punktzahl von 50-65 nochmal gut für die mündliche Prüfung bei der IHK lernen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. Für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Einzelhandel ist es der sog. Die MEPR ist nur für die schriftlichen Prüfungsbereiche von Teil 2 möglich. Offiz. Herzlichen Glückwunsch dazu!!! Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Beitrag von hpoperator » 15.07.2020, 16:02 Hallo liebes Forum, meine Frau, die lange Zeit Zuhause war (Mutterschaftsurlaub, verk. Das Ergebnis der Zwischenprüfung ist nicht Bestandteil der späteren Abschlussprüfung. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). Bei den Fragen handelt es sich in der Regel. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). in keinem Teil des zweiten Prüfungsbereiches Du mit der Note ungenügend, also einer 6, bewertet wurdest. Hat man alles richtig (also 100 %), dann bekommt man 100 Punkte. In jedem Prüfungsbereich können bis zu 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt wird: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut unter 92 bis 81 Punkte Note 2 - gut unter 81 bis 67 Punkte Note 3 - befriedigend unter 67 bis 50 Punkte Note 4 - ausreichend unter 50 bis 30. Blume Kuppenheim öffnungszeiten, Mobilheim Kaufen österreich, Amrum Ferienwohnung Nebel, Mann Will Nach Fehlgeburt Kein Kind Mehr, Stellenbewertung Tvöd Beispiele, Komiker Schweiz Youtube, "/> = 50 Punkte) können wiederholt werden, wenn dies mit dem Anmeldeformular zur Wiederholungsprüfung beantragt wird. Wenn. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Die Prüfung zum Handelsfachwirt erfolgt schriftlich und mündlich. Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 180 Minuten • Die schriftliche Prüfung wird am Tablet durchgeführt. Die Prüfung ist bestanden, wenn durch die mündliche Ergänzungs-prüfung in dem betreffenden Fach mindestens ausreichende Leistungen erzielt wurden, und die erforderlichen 300 Punkte erreicht wurden. Eine Menge Begriffe, die Teil der Prüfung zum Bestehen einer Berufsausbildung sein können, aber nicht müssen. Wichtig ist, dass Du in den Bereichen Geschäftsprozesse und dem Einsatzgebiet ein ausreichend erzielst, also mindestens 50 Punkte. In 180 Minuten müssen Sie rund 70 Fragen beantworten und mindestens 50% der maximal möglichen Punkte erreichen. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten, ich habe meine Prüfung GA1 , GA2 und WISO jeweils mit befriedigend geschafft, jedoch durch die Dokumentation und dem Fachgespräch mit 42 und 41 Punkten (also jeweils mangelhaft) nicht bestanden. In einer Dauer von ca. Eine Testprüfung können Sie bei. Beschaffung und Logistik Außerdem prüft Sie die IHK in ein… Schriftliche Prüfung. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Bankfachwirt/-in nach dieser Rechtsverordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. IHK Zwischenprüfung | gestreckte Abschlussprüfung | Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 | mündliche Prüfung . Die gestreckte Abschlussprüfung besteht aus zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen. Wer mit 50 oder 51 Punkten die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden hat, darf sich zunächst freuen. (bestehen tut man ab 50 Punkten) Bewertungsschlüssel IHK Note 1 sehr gut 100 - 92 Punkte Der IHK Notenspielegel für die Abschlussprüfung Zusammengefasst: 100-92 Punkte Note 1 sehr gut unter 92-81 Punkte Note 2 gut unter 81-67 Punkte Note 3 befriedigend unter 67-50 Punkte Note 4 ausreichend unter 50-30 Punkte Note 5 mangelhaft unter 30-0 Punkte Note 6 ungenügend ausführlich Note Punkte Note Punkte Note Punkte 1,0 100 3,0 73 5,0 38 1,1 98 3,1 71 5,1 36 1,2 96 3,2 70 5,2 34 1,3. Darin ist anzugeben, welche Prüfungsleistungen in einer Wiederholungsprüfung nicht mehr wiederholt werden müssen (§ 26 Absatz 2 bis 3). erklärt Super-Angebote für Ihk Fachwirt hier im Preisvergleich bei Preis.de Ungenügende Leistungen, also Bewertungen die zwischen 0-29 Punkten liegen, führen in manchen Berufen dazu, dass Prüfungen nicht bestanden sind. Im Krankheitsfall. (1) Bei nicht bestandener Prüfung erhält die zu prüfende Person von der IHK Südlicher Oberrhein einen schriftlichen Bescheid. Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden, wenn der Mittelwert >= 50 Punkte (ausreichend) beträgt. Über die in Teil 1 erbrachten Leistungen erhält der Prüfling unmittelbar nach der Durchführung eine schriftliche Bescheinigung. Es gibt Ausbildungsberufe, in denen es eine Zwischenprüfung und eine Abschlussprüfung gibt. In den praktischen Prüfungen Güterkraftverkehr und Personenverkehr sind insgesamt höchstens folgende Punkte erreichbar Die Prüfung wird nach dem 100-Punkte-Schema der Industrie- und Handelskammern bewertet. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Zum Bestehen müssen jeweils mindestens 50% der Punkte erreicht werden. Angenommen Sie haben gerade eine Prüfung (z.B. Nehmen wir mal an, Du bestehst nicht (was Dir mit Prozubi nicht passieren kann), aber im Fall der Fälle, dass es doch passiert. Wirtschafts – und Sozialkunde 3. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. IHK Prüfung Zeugnisnoten – alles über Notendarstellung, Notenschlüssel und Notenstatistik ... Wie gut ist mein Prüfungsergebnis im Vergleich zum Landes- und Bundesdurchschnitt? Die Abschlussprüfungen waren standen die letzten 2 Wochen an. Im Zentrum der Prüfung steht eine größere ganzheitliche Aufgabe, die in mehrere Teilbereiche aufgeteilt ist. 1 ist eine Bescheinigung auszustellen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. In den Prüfungen während der Ausbildung werden keine Noten sondern Punkte vergeben, die Punkte bedeuten umgerechnet folgendes: Punkte: Note: Ausdruck: 92-100: 1: Sehr gut: 81-91: 2: Gut: 67-80: 3: Befriedigend: 50-66: 4: Ausreichend: 30-49: 5: Mangelhaft: 0-29: 6: Ungenügend: Um eine Prüfung zu bestehen, musst du mindestens 50 Punkte haben. Die Prüfung besteht aus drei Fächern: 1. Mit den Lernfeldern aus der Berufsschule haben die IHK-Prüfungen nur indirekt etwas zu tun und mit deren Noten schon gar nicht. Wenn es in der Ausbildungsordnung keinen Hinweis auf eine Gewichtung gibt, werden die Prüfungsbereiche gleich gewichtet. In der Ausbildungsordnung sind Zeitpunkt, Inhalte und Struktur der Prüfung sowie die Regeln für das Bestehen festgelegt. 0-49 Punkte: Prüfung ist nicht bestanden 50-100 Punkte: Prüfung ist bestanden ... Allerdings sollte man bei einer Punktzahl von 50-65 nochmal gut für die mündliche Prüfung bei der IHK lernen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. Für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Einzelhandel ist es der sog. Die MEPR ist nur für die schriftlichen Prüfungsbereiche von Teil 2 möglich. Offiz. Herzlichen Glückwunsch dazu!!! Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Beitrag von hpoperator » 15.07.2020, 16:02 Hallo liebes Forum, meine Frau, die lange Zeit Zuhause war (Mutterschaftsurlaub, verk. Das Ergebnis der Zwischenprüfung ist nicht Bestandteil der späteren Abschlussprüfung. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). Bei den Fragen handelt es sich in der Regel. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). in keinem Teil des zweiten Prüfungsbereiches Du mit der Note ungenügend, also einer 6, bewertet wurdest. Hat man alles richtig (also 100 %), dann bekommt man 100 Punkte. In jedem Prüfungsbereich können bis zu 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt wird: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut unter 92 bis 81 Punkte Note 2 - gut unter 81 bis 67 Punkte Note 3 - befriedigend unter 67 bis 50 Punkte Note 4 - ausreichend unter 50 bis 30. Blume Kuppenheim öffnungszeiten, Mobilheim Kaufen österreich, Amrum Ferienwohnung Nebel, Mann Will Nach Fehlgeburt Kein Kind Mehr, Stellenbewertung Tvöd Beispiele, Komiker Schweiz Youtube, |"/> = 50 Punkte) können wiederholt werden, wenn dies mit dem Anmeldeformular zur Wiederholungsprüfung beantragt wird. Wenn. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Die Prüfung zum Handelsfachwirt erfolgt schriftlich und mündlich. Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 180 Minuten • Die schriftliche Prüfung wird am Tablet durchgeführt. Die Prüfung ist bestanden, wenn durch die mündliche Ergänzungs-prüfung in dem betreffenden Fach mindestens ausreichende Leistungen erzielt wurden, und die erforderlichen 300 Punkte erreicht wurden. Eine Menge Begriffe, die Teil der Prüfung zum Bestehen einer Berufsausbildung sein können, aber nicht müssen. Wichtig ist, dass Du in den Bereichen Geschäftsprozesse und dem Einsatzgebiet ein ausreichend erzielst, also mindestens 50 Punkte. In 180 Minuten müssen Sie rund 70 Fragen beantworten und mindestens 50% der maximal möglichen Punkte erreichen. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten, ich habe meine Prüfung GA1 , GA2 und WISO jeweils mit befriedigend geschafft, jedoch durch die Dokumentation und dem Fachgespräch mit 42 und 41 Punkten (also jeweils mangelhaft) nicht bestanden. In einer Dauer von ca. Eine Testprüfung können Sie bei. Beschaffung und Logistik Außerdem prüft Sie die IHK in ein… Schriftliche Prüfung. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Bankfachwirt/-in nach dieser Rechtsverordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. IHK Zwischenprüfung | gestreckte Abschlussprüfung | Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 | mündliche Prüfung . Die gestreckte Abschlussprüfung besteht aus zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen. Wer mit 50 oder 51 Punkten die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden hat, darf sich zunächst freuen. (bestehen tut man ab 50 Punkten) Bewertungsschlüssel IHK Note 1 sehr gut 100 - 92 Punkte Der IHK Notenspielegel für die Abschlussprüfung Zusammengefasst: 100-92 Punkte Note 1 sehr gut unter 92-81 Punkte Note 2 gut unter 81-67 Punkte Note 3 befriedigend unter 67-50 Punkte Note 4 ausreichend unter 50-30 Punkte Note 5 mangelhaft unter 30-0 Punkte Note 6 ungenügend ausführlich Note Punkte Note Punkte Note Punkte 1,0 100 3,0 73 5,0 38 1,1 98 3,1 71 5,1 36 1,2 96 3,2 70 5,2 34 1,3. Darin ist anzugeben, welche Prüfungsleistungen in einer Wiederholungsprüfung nicht mehr wiederholt werden müssen (§ 26 Absatz 2 bis 3). erklärt Super-Angebote für Ihk Fachwirt hier im Preisvergleich bei Preis.de Ungenügende Leistungen, also Bewertungen die zwischen 0-29 Punkten liegen, führen in manchen Berufen dazu, dass Prüfungen nicht bestanden sind. Im Krankheitsfall. (1) Bei nicht bestandener Prüfung erhält die zu prüfende Person von der IHK Südlicher Oberrhein einen schriftlichen Bescheid. Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden, wenn der Mittelwert >= 50 Punkte (ausreichend) beträgt. Über die in Teil 1 erbrachten Leistungen erhält der Prüfling unmittelbar nach der Durchführung eine schriftliche Bescheinigung. Es gibt Ausbildungsberufe, in denen es eine Zwischenprüfung und eine Abschlussprüfung gibt. In den praktischen Prüfungen Güterkraftverkehr und Personenverkehr sind insgesamt höchstens folgende Punkte erreichbar Die Prüfung wird nach dem 100-Punkte-Schema der Industrie- und Handelskammern bewertet. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Zum Bestehen müssen jeweils mindestens 50% der Punkte erreicht werden. Angenommen Sie haben gerade eine Prüfung (z.B. Nehmen wir mal an, Du bestehst nicht (was Dir mit Prozubi nicht passieren kann), aber im Fall der Fälle, dass es doch passiert. Wirtschafts – und Sozialkunde 3. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. IHK Prüfung Zeugnisnoten – alles über Notendarstellung, Notenschlüssel und Notenstatistik ... Wie gut ist mein Prüfungsergebnis im Vergleich zum Landes- und Bundesdurchschnitt? Die Abschlussprüfungen waren standen die letzten 2 Wochen an. Im Zentrum der Prüfung steht eine größere ganzheitliche Aufgabe, die in mehrere Teilbereiche aufgeteilt ist. 1 ist eine Bescheinigung auszustellen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. In den Prüfungen während der Ausbildung werden keine Noten sondern Punkte vergeben, die Punkte bedeuten umgerechnet folgendes: Punkte: Note: Ausdruck: 92-100: 1: Sehr gut: 81-91: 2: Gut: 67-80: 3: Befriedigend: 50-66: 4: Ausreichend: 30-49: 5: Mangelhaft: 0-29: 6: Ungenügend: Um eine Prüfung zu bestehen, musst du mindestens 50 Punkte haben. Die Prüfung besteht aus drei Fächern: 1. Mit den Lernfeldern aus der Berufsschule haben die IHK-Prüfungen nur indirekt etwas zu tun und mit deren Noten schon gar nicht. Wenn es in der Ausbildungsordnung keinen Hinweis auf eine Gewichtung gibt, werden die Prüfungsbereiche gleich gewichtet. In der Ausbildungsordnung sind Zeitpunkt, Inhalte und Struktur der Prüfung sowie die Regeln für das Bestehen festgelegt. 0-49 Punkte: Prüfung ist nicht bestanden 50-100 Punkte: Prüfung ist bestanden ... Allerdings sollte man bei einer Punktzahl von 50-65 nochmal gut für die mündliche Prüfung bei der IHK lernen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. Für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Einzelhandel ist es der sog. Die MEPR ist nur für die schriftlichen Prüfungsbereiche von Teil 2 möglich. Offiz. Herzlichen Glückwunsch dazu!!! Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Beitrag von hpoperator » 15.07.2020, 16:02 Hallo liebes Forum, meine Frau, die lange Zeit Zuhause war (Mutterschaftsurlaub, verk. Das Ergebnis der Zwischenprüfung ist nicht Bestandteil der späteren Abschlussprüfung. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). Bei den Fragen handelt es sich in der Regel. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). in keinem Teil des zweiten Prüfungsbereiches Du mit der Note ungenügend, also einer 6, bewertet wurdest. Hat man alles richtig (also 100 %), dann bekommt man 100 Punkte. In jedem Prüfungsbereich können bis zu 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt wird: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut unter 92 bis 81 Punkte Note 2 - gut unter 81 bis 67 Punkte Note 3 - befriedigend unter 67 bis 50 Punkte Note 4 - ausreichend unter 50 bis 30. Blume Kuppenheim öffnungszeiten, Mobilheim Kaufen österreich, Amrum Ferienwohnung Nebel, Mann Will Nach Fehlgeburt Kein Kind Mehr, Stellenbewertung Tvöd Beispiele, Komiker Schweiz Youtube, |"/> = 50 Punkte) können wiederholt werden, wenn dies mit dem Anmeldeformular zur Wiederholungsprüfung beantragt wird. Wenn. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Die Prüfung zum Handelsfachwirt erfolgt schriftlich und mündlich. Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 180 Minuten • Die schriftliche Prüfung wird am Tablet durchgeführt. Die Prüfung ist bestanden, wenn durch die mündliche Ergänzungs-prüfung in dem betreffenden Fach mindestens ausreichende Leistungen erzielt wurden, und die erforderlichen 300 Punkte erreicht wurden. Eine Menge Begriffe, die Teil der Prüfung zum Bestehen einer Berufsausbildung sein können, aber nicht müssen. Wichtig ist, dass Du in den Bereichen Geschäftsprozesse und dem Einsatzgebiet ein ausreichend erzielst, also mindestens 50 Punkte. In 180 Minuten müssen Sie rund 70 Fragen beantworten und mindestens 50% der maximal möglichen Punkte erreichen. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten, ich habe meine Prüfung GA1 , GA2 und WISO jeweils mit befriedigend geschafft, jedoch durch die Dokumentation und dem Fachgespräch mit 42 und 41 Punkten (also jeweils mangelhaft) nicht bestanden. In einer Dauer von ca. Eine Testprüfung können Sie bei. Beschaffung und Logistik Außerdem prüft Sie die IHK in ein… Schriftliche Prüfung. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Bankfachwirt/-in nach dieser Rechtsverordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. IHK Zwischenprüfung | gestreckte Abschlussprüfung | Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 | mündliche Prüfung . Die gestreckte Abschlussprüfung besteht aus zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen. Wer mit 50 oder 51 Punkten die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden hat, darf sich zunächst freuen. (bestehen tut man ab 50 Punkten) Bewertungsschlüssel IHK Note 1 sehr gut 100 - 92 Punkte Der IHK Notenspielegel für die Abschlussprüfung Zusammengefasst: 100-92 Punkte Note 1 sehr gut unter 92-81 Punkte Note 2 gut unter 81-67 Punkte Note 3 befriedigend unter 67-50 Punkte Note 4 ausreichend unter 50-30 Punkte Note 5 mangelhaft unter 30-0 Punkte Note 6 ungenügend ausführlich Note Punkte Note Punkte Note Punkte 1,0 100 3,0 73 5,0 38 1,1 98 3,1 71 5,1 36 1,2 96 3,2 70 5,2 34 1,3. Darin ist anzugeben, welche Prüfungsleistungen in einer Wiederholungsprüfung nicht mehr wiederholt werden müssen (§ 26 Absatz 2 bis 3). erklärt Super-Angebote für Ihk Fachwirt hier im Preisvergleich bei Preis.de Ungenügende Leistungen, also Bewertungen die zwischen 0-29 Punkten liegen, führen in manchen Berufen dazu, dass Prüfungen nicht bestanden sind. Im Krankheitsfall. (1) Bei nicht bestandener Prüfung erhält die zu prüfende Person von der IHK Südlicher Oberrhein einen schriftlichen Bescheid. Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden, wenn der Mittelwert >= 50 Punkte (ausreichend) beträgt. Über die in Teil 1 erbrachten Leistungen erhält der Prüfling unmittelbar nach der Durchführung eine schriftliche Bescheinigung. Es gibt Ausbildungsberufe, in denen es eine Zwischenprüfung und eine Abschlussprüfung gibt. In den praktischen Prüfungen Güterkraftverkehr und Personenverkehr sind insgesamt höchstens folgende Punkte erreichbar Die Prüfung wird nach dem 100-Punkte-Schema der Industrie- und Handelskammern bewertet. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Zum Bestehen müssen jeweils mindestens 50% der Punkte erreicht werden. Angenommen Sie haben gerade eine Prüfung (z.B. Nehmen wir mal an, Du bestehst nicht (was Dir mit Prozubi nicht passieren kann), aber im Fall der Fälle, dass es doch passiert. Wirtschafts – und Sozialkunde 3. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. IHK Prüfung Zeugnisnoten – alles über Notendarstellung, Notenschlüssel und Notenstatistik ... Wie gut ist mein Prüfungsergebnis im Vergleich zum Landes- und Bundesdurchschnitt? Die Abschlussprüfungen waren standen die letzten 2 Wochen an. Im Zentrum der Prüfung steht eine größere ganzheitliche Aufgabe, die in mehrere Teilbereiche aufgeteilt ist. 1 ist eine Bescheinigung auszustellen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. In den Prüfungen während der Ausbildung werden keine Noten sondern Punkte vergeben, die Punkte bedeuten umgerechnet folgendes: Punkte: Note: Ausdruck: 92-100: 1: Sehr gut: 81-91: 2: Gut: 67-80: 3: Befriedigend: 50-66: 4: Ausreichend: 30-49: 5: Mangelhaft: 0-29: 6: Ungenügend: Um eine Prüfung zu bestehen, musst du mindestens 50 Punkte haben. Die Prüfung besteht aus drei Fächern: 1. Mit den Lernfeldern aus der Berufsschule haben die IHK-Prüfungen nur indirekt etwas zu tun und mit deren Noten schon gar nicht. Wenn es in der Ausbildungsordnung keinen Hinweis auf eine Gewichtung gibt, werden die Prüfungsbereiche gleich gewichtet. In der Ausbildungsordnung sind Zeitpunkt, Inhalte und Struktur der Prüfung sowie die Regeln für das Bestehen festgelegt. 0-49 Punkte: Prüfung ist nicht bestanden 50-100 Punkte: Prüfung ist bestanden ... Allerdings sollte man bei einer Punktzahl von 50-65 nochmal gut für die mündliche Prüfung bei der IHK lernen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. Für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Einzelhandel ist es der sog. Die MEPR ist nur für die schriftlichen Prüfungsbereiche von Teil 2 möglich. Offiz. Herzlichen Glückwunsch dazu!!! Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Beitrag von hpoperator » 15.07.2020, 16:02 Hallo liebes Forum, meine Frau, die lange Zeit Zuhause war (Mutterschaftsurlaub, verk. Das Ergebnis der Zwischenprüfung ist nicht Bestandteil der späteren Abschlussprüfung. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). Bei den Fragen handelt es sich in der Regel. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). in keinem Teil des zweiten Prüfungsbereiches Du mit der Note ungenügend, also einer 6, bewertet wurdest. Hat man alles richtig (also 100 %), dann bekommt man 100 Punkte. In jedem Prüfungsbereich können bis zu 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt wird: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut unter 92 bis 81 Punkte Note 2 - gut unter 81 bis 67 Punkte Note 3 - befriedigend unter 67 bis 50 Punkte Note 4 - ausreichend unter 50 bis 30. Blume Kuppenheim öffnungszeiten, Mobilheim Kaufen österreich, Amrum Ferienwohnung Nebel, Mann Will Nach Fehlgeburt Kein Kind Mehr, Stellenbewertung Tvöd Beispiele, Komiker Schweiz Youtube, |"/>
Home / Allgemein / ihk prüfung punkte zum bestehen

ihk prüfung punkte zum bestehen

Der Prüfungsausschuss prüft nur die auf dem Antrag des Prüflings ... • Sofern für den Ausbildungsberuf ein Sperrfach/-bereich (mindestens 50 Punkte) Hinweis der IHK: Wer die Prüfung zum Gepr. Also bleibt sicher! Sie haben die Prüfung bestanden, wenn Sie in allen Fächern mindestens ein "ausreichend" erzielt haben. Ich musste mir also wohl oder übel die dicken IHK-Skripte kaufen und sie durcharbeiten. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Gemäß der Prüfungsordnung der IHK Magdeburg wird bei unentschuldigtem Fehlen die Prüfung mit null Punkten bewertet. Der schnellste Weg zu diesem Meilenstein ist das clevere Sammeln von Punkten Die Abschlussprüfung ist bestanden, wenn folgende Leistungen erzielt wurden: •in keinemFach ungenügend(unter 30 Punkte.) In jedem Prüfungsfach können bis 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt ist: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut ... in der das Bestehen / nicht Bestehen der Prüfung bestätigt wird. Ist zwar denkbar knapp, aber … Eine nicht bestandene Prüfung kann zweimal wiederholt werden. Die von der IHK Südlicher Oberrhein vorgeschriebenen Formulare sind zu verwenden ausgewählt und der IHK mit der Anmeldung zum Teil 2 der Abschlussprüfung mitgeteilt. Die Sachkundeprüfung zum Fachmann für Versicherungsvermittlung IHK besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Prüfungsteil. Wirtschafts- und Sozialkunde 10% 3 Mündliche Prüfung steht noch aus Hier auch noch die Gewichtung der jeweiligen Prüfung: Informationstechnisches Büromanagement 25%, Kundenbeziehungsprozesse 30%, Wirtschafts- und Sozialkunde 10%, Mündliche Prüfung 35% Also was müsste ich als aller schlechtestes in der Mündlichen Prüfung haben um noch zu bestehen. Elternzeit), befindet sich in einer Berufsausbildung zur Immobilienkauffrau. Grund genug, der Frage nachzugehen, wann eine Prüfung eigentlich. Die Note für den Bereich wird so gewichtet: 2 zu 1 Die Prüfung in den ersten drei Bereichen wird schriftlich durchge- führt. Ihk prüfung punkte zum bestehen. Mai 2014 #1; Guten Tag, liebe Community! Punkte Note als Dezimalzahl Note in Worten 100 1,0 98 und 99 1,1 96 und 97 1,2 94 und 95 1,3 92 und 93 1,4 91 1,5 90 1,6 89 1,7 88 1,8 87 1,9 85 und 86 2,0 Habe soeben meine vorläufigen Ergebnisse bekommen:Teil 1 und 2 mit jeweils über 80 Punkte bestanden, nur in dem 3. Erläuterungen zum Prüfungsverfahren in den IT- Berufen ... Prüfungsbereich können bis 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt ist: 100 bis 92 Punkte Note 1 – sehr gut ... wenn dies zum Bestehen der Prüfung führen kann. Auch wenn die Leistungen in einem oder mehreren Prüfungsbereichen “mangelhaft” oder “ungenügend” sind, werden die Prüflinge von der IHK Düsseldorf zu allen noch ausstehenden Prüfungen eingeladen. Prüfung nicht bestanden. Ich glaube, ich kann mir die Frage selbst beantworten, möchte aber auf Nummer sicher gehen und euch dazu befragen. Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Führung, Personalmanagement, Kommunikation sowie Kooperation Zweite schriftliche Prüfung 1. Eine Prüfung besteht aus einem schriftlichen, also einem theoretischen und einem praktischen Teil. So drücken die erreichten Punkte in der IHK-Prüfung also aus, wie viel Prozent der Aufgaben richtig beantwortet wurden. 15 Minuten werden vom Prüfungsausschuss Ich will dieses Jahr im September die Prüfung zum HFW absolvieren. Da hat dir die IHK am Telefon was falsches gesagt. Wenn ich deine Punkte, die du im ersten Beitrag gepostet hast, zusammenzähle, hast du insgesamt 53 Punkte (Note 4). prüfung mindestens ausreichende Leistungen in der schriftlichen Prüfung erzielt wurden und die erforderlichen 150 Punkte erreicht wurden. Dieser Rechner skaliert den IHK-Notenschlüssel auf eine andere Maximalpunktzahl. Sie ist in der jeweiligen Ausbildungsordnung geregelt Prüfung ergänzt werden. Mündliche Ergänzungsprüfung Wurden in nicht mehr als zwei schriftlichen Prüfungsleistungen zwischen 30 und 49 Punkte erreicht, ist in diesen Prüfungsfächern eine mündliche Ergänzungsprüfung anzubieten Hat der Prüfling bei nicht bestandener Prüfung in einer selbstständigen Prüfungsleistung (§ 23 Absatz 2 Satz 2) mindestens ausreichende Leistungen erbracht, so ist dieser auf Antrag des Prüflings nicht zu wiederholen, sofern der Prüfling sich innerhalb von zwei Jahren - gerechnet vom Tage der Feststellung des Ergebnisses der nicht bestandenen Prüfung an - zur Wiederholungsprüfung. Damit Sie mit einem guten Gefühl und Bildern im Kopf in die Prüfung gehen können. Das ist nicht wahr, dass du in allen drei Bereichen über 50% haben musst. Die Teile der praktischen Prüfung werden separat bewertet. Hier nun ein Überblick über den bundesweiten Notenschlüssel der IHK, Prüfung ergänzen. das Nichtbestehen der Prüfung bestätigt ist. Das entspricht der Hälfte der Aufgaben und der Note ausreichend. Bestandene Prüfungsbereiche (>= 50 Punkte) können wiederholt werden, wenn dies mit dem Anmeldeformular zur Wiederholungsprüfung beantragt wird. Wenn. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Die Prüfung zum Handelsfachwirt erfolgt schriftlich und mündlich. Zoom: Wer sieht in Konferenzen wen? Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 180 Minuten • Die schriftliche Prüfung wird am Tablet durchgeführt. Die Prüfung ist bestanden, wenn durch die mündliche Ergänzungs-prüfung in dem betreffenden Fach mindestens ausreichende Leistungen erzielt wurden, und die erforderlichen 300 Punkte erreicht wurden. Eine Menge Begriffe, die Teil der Prüfung zum Bestehen einer Berufsausbildung sein können, aber nicht müssen. Wichtig ist, dass Du in den Bereichen Geschäftsprozesse und dem Einsatzgebiet ein ausreichend erzielst, also mindestens 50 Punkte. In 180 Minuten müssen Sie rund 70 Fragen beantworten und mindestens 50% der maximal möglichen Punkte erreichen. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten, ich habe meine Prüfung GA1 , GA2 und WISO jeweils mit befriedigend geschafft, jedoch durch die Dokumentation und dem Fachgespräch mit 42 und 41 Punkten (also jeweils mangelhaft) nicht bestanden. In einer Dauer von ca. Eine Testprüfung können Sie bei. Beschaffung und Logistik Außerdem prüft Sie die IHK in ein… Schriftliche Prüfung. Versäumt ein Prüfling einen Prüfungstermin aus wichtigem Grund, kann die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin abgelegt werden. Bankfachwirt/-in nach dieser Rechtsverordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. IHK Zwischenprüfung | gestreckte Abschlussprüfung | Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 | mündliche Prüfung . Die gestreckte Abschlussprüfung besteht aus zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen. Wer mit 50 oder 51 Punkten die schriftliche Sachkundeprüfung bestanden hat, darf sich zunächst freuen. (bestehen tut man ab 50 Punkten) Bewertungsschlüssel IHK Note 1 sehr gut 100 - 92 Punkte Der IHK Notenspielegel für die Abschlussprüfung Zusammengefasst: 100-92 Punkte Note 1 sehr gut unter 92-81 Punkte Note 2 gut unter 81-67 Punkte Note 3 befriedigend unter 67-50 Punkte Note 4 ausreichend unter 50-30 Punkte Note 5 mangelhaft unter 30-0 Punkte Note 6 ungenügend ausführlich Note Punkte Note Punkte Note Punkte 1,0 100 3,0 73 5,0 38 1,1 98 3,1 71 5,1 36 1,2 96 3,2 70 5,2 34 1,3. Darin ist anzugeben, welche Prüfungsleistungen in einer Wiederholungsprüfung nicht mehr wiederholt werden müssen (§ 26 Absatz 2 bis 3). erklärt Super-Angebote für Ihk Fachwirt hier im Preisvergleich bei Preis.de Ungenügende Leistungen, also Bewertungen die zwischen 0-29 Punkten liegen, führen in manchen Berufen dazu, dass Prüfungen nicht bestanden sind. Im Krankheitsfall. (1) Bei nicht bestandener Prüfung erhält die zu prüfende Person von der IHK Südlicher Oberrhein einen schriftlichen Bescheid. Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden, wenn der Mittelwert >= 50 Punkte (ausreichend) beträgt. Über die in Teil 1 erbrachten Leistungen erhält der Prüfling unmittelbar nach der Durchführung eine schriftliche Bescheinigung. Es gibt Ausbildungsberufe, in denen es eine Zwischenprüfung und eine Abschlussprüfung gibt. In den praktischen Prüfungen Güterkraftverkehr und Personenverkehr sind insgesamt höchstens folgende Punkte erreichbar Die Prüfung wird nach dem 100-Punkte-Schema der Industrie- und Handelskammern bewertet. Der wichtige Grund ist unverzüglich mitzuteilen und nachzuweisen. Zum Bestehen müssen jeweils mindestens 50% der Punkte erreicht werden. Angenommen Sie haben gerade eine Prüfung (z.B. Nehmen wir mal an, Du bestehst nicht (was Dir mit Prozubi nicht passieren kann), aber im Fall der Fälle, dass es doch passiert. Wirtschafts – und Sozialkunde 3. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. IHK Prüfung Zeugnisnoten – alles über Notendarstellung, Notenschlüssel und Notenstatistik ... Wie gut ist mein Prüfungsergebnis im Vergleich zum Landes- und Bundesdurchschnitt? Die Abschlussprüfungen waren standen die letzten 2 Wochen an. Im Zentrum der Prüfung steht eine größere ganzheitliche Aufgabe, die in mehrere Teilbereiche aufgeteilt ist. 1 ist eine Bescheinigung auszustellen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. In den Prüfungen während der Ausbildung werden keine Noten sondern Punkte vergeben, die Punkte bedeuten umgerechnet folgendes: Punkte: Note: Ausdruck: 92-100: 1: Sehr gut: 81-91: 2: Gut: 67-80: 3: Befriedigend: 50-66: 4: Ausreichend: 30-49: 5: Mangelhaft: 0-29: 6: Ungenügend: Um eine Prüfung zu bestehen, musst du mindestens 50 Punkte haben. Die Prüfung besteht aus drei Fächern: 1. Mit den Lernfeldern aus der Berufsschule haben die IHK-Prüfungen nur indirekt etwas zu tun und mit deren Noten schon gar nicht. Wenn es in der Ausbildungsordnung keinen Hinweis auf eine Gewichtung gibt, werden die Prüfungsbereiche gleich gewichtet. In der Ausbildungsordnung sind Zeitpunkt, Inhalte und Struktur der Prüfung sowie die Regeln für das Bestehen festgelegt. 0-49 Punkte: Prüfung ist nicht bestanden 50-100 Punkte: Prüfung ist bestanden ... Allerdings sollte man bei einer Punktzahl von 50-65 nochmal gut für die mündliche Prüfung bei der IHK lernen. Die Gesamtprüfung ist bestanden, wenn die theoretische und die praktische Prüfung bestanden worden sind. Für die Ausbildung Kauffrau/-mann im Einzelhandel ist es der sog. Die MEPR ist nur für die schriftlichen Prüfungsbereiche von Teil 2 möglich. Offiz. Herzlichen Glückwunsch dazu!!! Bei der Prüfung zum IHK-Fachwirt lautet die wichtigste Etappe: 50 % der Punkte, um sicher zu bestehen. Beitrag von hpoperator » 15.07.2020, 16:02 Hallo liebes Forum, meine Frau, die lange Zeit Zuhause war (Mutterschaftsurlaub, verk. Das Ergebnis der Zwischenprüfung ist nicht Bestandteil der späteren Abschlussprüfung. Wiederholungsprüfung Eine nicht bestandene Prüfung kann entsprechend den Regelungen von § 37 Abs. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). Bei den Fragen handelt es sich in der Regel. Fragenkatalog LAPL(A)/PPL(A). in keinem Teil des zweiten Prüfungsbereiches Du mit der Note ungenügend, also einer 6, bewertet wurdest. Hat man alles richtig (also 100 %), dann bekommt man 100 Punkte. In jedem Prüfungsbereich können bis zu 100 Punkte erreicht werden, wobei folgender Notenschlüssel zugrunde gelegt wird: 100 bis 92 Punkte Note 1 - sehr gut unter 92 bis 81 Punkte Note 2 - gut unter 81 bis 67 Punkte Note 3 - befriedigend unter 67 bis 50 Punkte Note 4 - ausreichend unter 50 bis 30.

Blume Kuppenheim öffnungszeiten, Mobilheim Kaufen österreich, Amrum Ferienwohnung Nebel, Mann Will Nach Fehlgeburt Kein Kind Mehr, Stellenbewertung Tvöd Beispiele, Komiker Schweiz Youtube,

Über